UNSER NÄCHSTER TERMIN

 

Freitag, 31.01. Ellie Ford (solo)

 

 
Ellie Ford ist eine Alt-Folk-Harfenistin und Sängerin, die sich als autodidaktische Musikerin und Songwriterin in der alternativen britischen Musikszene bereits etabliert hat. In ihrer Performance nimmt sie uns mit auf eine unerwartete Klangreise. Sie verbindet melodische Sprünge und Wendungen mit einem komplizierten und perkussiven Harfenspiel und erkundet dabei die symbiotische Beziehung zwischen Harfe und Gesang. Die sanfte und dennoch kraftvolle Musik ist beeinflußt durch Jazz, Folk und Weltmusik.
 
*
An accomplished harpist, ford’s voice has a symbiotic relationship with her instrument. The two support and challenge each other in melodic leaps and turns, creating patterns that make full use of their impressive range. At times ford’s playing is rhythmic and percussive, a compliment to the creative playing of drummer Fred Hills.
*Ellie Ford’s music is beautifully arranged with her band Fred Hills (drums), Andrew Stuart-Buttle (violin), Harry Haynes (guitar) and Freya Bowes (clarinet). taking many unexpected twists and turns, with songs rarely ending where you’d expect.

MEHR INFOS UND WEITER IN DIE ZUKUNFT …