UNSER NÄCHSTER TERMIN

 

Samstag, 27.08.2022

Christian Bartel

„Ich bin nicht in meinem Alter“

 

Der preisgekrönte Satiriker und Autor wie er leibt und liest!

 

Unter dem hauchdünnen Firnis der Zivilisation brodelt der Irrsinn. Man muss ihn nur herauskitzeln. Und genau das tut Christian Bartel mit seinen pointendichten und urkomischen Geschichten, die mitunter alltäglich beginnen, um dann unvermutet gen Wahnsinn abzubiegen, bis sie in seltsam vertrauten, aber dennoch fremden Paralleluniversen enden, in denen sich Cheerleader mit Tourette-Syndrom und Freunde aus Wurst beim Kapitänsdinner der Niedlichkeit begegnen. Christian Bartel war 2005 Einzelvizemeister im Poetry Slam, Herausgeber der Zeitschrift „Exot“ und Erfinder der „Bürgelmaschine“. Am wohlsten aber fühlt er sich als Erzähler. Nicht zu unrecht, wie sogar Hans Mentz (Titanic, Humorkritik) befindet: „Er formuliert erstens gut, ist zweitens glaubwürdig und drittens fast ein Weiser“.

2005 Deutscher Vizemeister bei den deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften in Leipzig

2014 DAAD Writer in Residence an den Universitäten Edinburgh, St. Andrews und Newcastle. Link zu einem kurzen Interview

2018 Ben Witter Preis

 

https://christianbartel.jimdofree.com/

 
 
Eine Veranstaltung im Rahmen des Sonderprogramms „Aufgeschlagen!“
des Landes Nordrhein-Westfalen
 
 
 

 

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: 8,- EUR

 

 

AKTUELLE TERMINE …